Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Aktive Jugend

  • Hilfe bei Hochwasser

  • Bewerbe

  • Brandeinsatz

  • Öffentlichkeitsarbeit

Aktuelle Einsätze in wl

Grundlehrgänge unter COVID-19 Sicherheitsmaßnahmen abgeschlossen!

WELS-LAND - Die zwei Grundlehrgänge die im Frühjahr des heurigen Jahres geplant waren, wurden durch Corona im Oktober durchgeführt.

Am 07. März 2020 wurde mit dem ersten Grundlehrgang gestartet, durch den Lockdown in der darauffolgenden Woche wurde dieser Lehrgang unterbrochen und am 03. Oktober 2020 weitergeführt. Der zweite Grundlehrgang konnte am 10. u. 17. Oktober 2020 abgeschlossen werden. Den Grundlehrgang meisterten 73 Feuerwehrkameraden/Innen von den Feuerwehren des Bezirkes Wels-Land mit ausgezeichnetem Erfolg.

Große Herausforderungen durch Corona, damit die Grundlehrgänge abgeschlossen werden konnten!

Durch die Ampelregelung musste der zweite Grundehrgang von der Hauptfeuerwache Wels (Bezirk Wels-Stadt) in den Bezirk Wels-Land verlagert werden. Ein großes Dankeschön an die FF Stadl-Paura für die rasche Entscheidung und auch für die gastfreundliche Aufnahme! Aufgrund der aktuellen „Corona-Situation” wurden die Lehrgänge unter verschärfen Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt. Von wasserführenden Armaturen und der richtigen Verwendung von Kleinlöschgeräten über den Aufbau von Löschleitungen und Schaumangriffen bis hin zur richtigen Handhabung von Leitern, Sicherungsmaßnahmen und diverse technischen Geräten hatten die Teilnehmer/Innen beim Grundlehrgang allerhand zu leisten und zu lernen.

Ein herzliches Dankeschön an alle Ausbilder, die für die Gestaltung des Lehrganges verantwortlich zeichneten. Ein großer Dank an die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Stadl-Paura (und besonders an Hr. ABI Albert Scheubmayr), die uns die Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt haben. Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Johann Gasperlmair sowie Lehrgangsleiter HAW Jürgen Obermayr freuten sich über die hervorragenden Leistungen der Lehrgangsteilnehmer/Innen und wünschen für die weitere Feuerwehrlaufbahn alles Gute.

Ein großer Dank an ALLE Teilnehmenden für die vorbildliche Einhaltung und auch Umsetzung der COVID-19 Sicherheitsmaßnahmen an beiden Grundlehrgängen.