Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Aktive Jugend

  • Hilfe bei Hochwasser

  • Bewerbe

  • Brandeinsatz

  • Öffentlichkeitsarbeit

Aktuelle Einsätze in wl

Vollversammlung mit Neuwahl in Fischlham

Felix Lang / ts,

Vordere Reihe v.l.n.r: Martin Seiringer, Markus Seiringer, Stefan Wimmer, Mario Schmidberger, Wolfgang Marchgraber, Felix Lang / Hintere Reihe v.l.n.r: Manuel Treitinger, Marschner Georg, Bernhard Scheureder, Martin Forstinger, Hermann Karntner, Michael Aschaber

Am Abend des 7. Februar 2015 lud die Feuerwehr Fischlham zur alljährlichen Jahresvollversammlung ins Gemeindezentrum ein.

Beeindruckend lässt sich dabei die Jahresstatistik sehen. Mit 26 Einsätzen war 2014 zwar ein weniger einsatzreiches Jahr, doch die 93 Mitglieder der Feuerwehr investierten im abgelaufenen Jahr beeindruckende 5.986 Stunden in Schulungen, Übungen, usw.

Die harte Arbeit der Jugendmitglieder wurde im Sommer sogar mit einem Bezirkssieg in Silber belohnt.

Doch im Mittelpunkt dieses Abends stand ganz klar die Neuwahl des Kommandanten, und sein dazugehöriges Kommando. Einstimmig zum neuen Kommandanten gewählt wurde Mario Schmidberger, Stefan Wimmer ist sein Stellvertreter.

Erstmals in der Geschichte wurde auch ein Nichtmitglied ausgezeichnet, Peter Brandl wurde zum Dank seiner großen Hilfe die Bezirksmedaille in Bronze überreicht, Feuerwehrmitglied Hermann Karntner bekam diese in Silber. Weiters wurden 5 Mitglieder für ihre 25-jährige Mitgliedschaft geehrt, und 3 weitere befördert. Martin Hörtenhuber wurde zudem für den aktiven Dienst angelobt.

Am Schluss der Versammlung folgten noch die Grußworte der Ehrengäste, welche sehr stolz auf die Leistungen der Feuerwehr sind und ein unfallfreies und gesundes neues Jahr wünschten.

Am Abend des 7. Februar 2015 lud die Feuerwehr Fischlham zur alljährlichen Jahresvollversammlung ins Gemeindezentrum ein. Im Mittelpunkt dieses Abends stand klar die Neuwahl des Kommandanten.