Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Aktive Jugend

  • Hilfe bei Hochwasser

  • Bewerbe

  • Brandeinsatz

  • Öffentlichkeitsarbeit

Aktuelle Einsätze in wl

Übungssprengung

FT-B Josef Feichtinger,

AICHKIRCHEN - Auf Einladung von HBM Roland Selinger fuhr der Sprengtrupp des Bezirkes Wels-Land Ende April mit vier Mann nach FF Aichkirchen. Es galt an einem Wurzelstock (Durchmesser ~120cm) sowie einem Baumstamm (Durchmesser ~80cm) jeweils eine Zerkleinerungssprengungen durchzuführen.

Getestet wurde ein neues Sprengverfahren, wo anstatt Gelatindonarit in Patronenform eine sprengkräftige Zündschnur als Sprengmittel verwendet wird. Dadurch konnten anstatt aufwendiger Bohrarbeiten zeitsparend sogenannte Sprengtaschen mit der Motorsäge vorbereitet werden.
Aufgrund der schwierigen Holzbeschaffenheit (kräftige Äste und innenliegende Hohlräume) konnten wichtige Erfahrungen zur Berechnung der erforderlichen Sprengmittelmenge gemacht werden.

Der Sprengtrupp bedankt sich herzlich bei Kamerad Selinger und der FF Aichkirchen für die Möglichkeit der Übung. Sollten weitere „Übungsobjekte“ bekannt sein, können diese jederzeit an Stützpunktleiter FT-B Josef Feichtinger gemeldet werden.

AICHKIRCHEN - Auf Einladung von HBM Roland Selinger fuhr der Sprengtrupp des Bezirkes Wels-Land Ende April mit vier Mann nach FF Aichkirchen. Es galt an einem Wurzelstock (Durchmesser ~120cm) sowie einem Baumstamm (Durchmesser ~80cm) jeweils eine Zerkleinerungssprengungen durchzuführen.