Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Aktive Jugend

  • Hilfe bei Hochwasser

  • Bewerbe

  • Brandeinsatz

  • Öffentlichkeitsarbeit

Aktuelle Einsätze in wl

Jahreshauptversammlung in Fischlham

FISCHLHAM - Am Abend des 09.02.2019 lud die Feuerwehr Fischlham zur alljährlichen Jahresvollversammlung ins Gemeindezentrum ein.

Im Jahr 2018 investierte die Feuerwehr insgesamt 7.798 Stunden in Ausbildung, Verwaltung & Organisation, und Jugendarbeit. Aktuell besteht die Feuerwehr aus 87 motivierten Feuerwehrmännern. Diese absolvierten im Vorjahr 28 Einsätze.

Aufgrund überragenden Einsatzes durften sich Amtswalter Seiringer Markus über eine Bezirksmedaille in Silber freuen. Bürgermeister und Kamerad Franz Steiniger erhielt für seinen jahrzehntelangen Einsatz für die Feuerwehr die Florian-Ehrenmedaille in Bronze verliehen. Für seine treue Mitgliedschaft wurde Hofinger Heinz mit der 40-jährigen Dienstmedaille geehrt.

Die Firma EZW Werkzeugbau erhielt für die jahrelangen Unterstützung der Feuerwehr Fischlham die „Flamme des Bezirks“. Zum Dank überreichte sie der Feuerwehr einen Scheck im Wert von 1.000€ für die Kameradschaftspflege.

Am Schluss der Versammlung folgten noch die Grußworte der Ehrengäste, welche sehr stolz auf die Leistungen der Feuerwehr sind und ein unfallfreies und gesundes neues Jahr wünschten. 

v.l.n.r. Stefan Wimmer, Mario Schmidberger, Leo Taubner, Christian Zandomeneghi, Thomas Einsiedler, Franz Steininger, Klaus Lindinger
v.l.n.r. Mario Schmidberger, Christian Zandomeneghi, Thomas Einsiedler, Stefan Wimmer
v.l.n.r. Stefan Wimmer, Johann Gasperlmair, Franz Steininger, Mario Schmidberger, Klaus Lindinger, Leo Taubner
v.l.n.r. Stefan Wimmer, Mario Schmidberger, Leo Taubner, Heinz Hofinger, Franz Steininger, Klaus Lindinger
v.l.n.r. Stefan Wimmer, Mario Schmidberger, Leo Taubner, Markus Seiringer, Franz Steininger, Klaus Lindinger