Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Aktive Jugend

  • Hilfe bei Hochwasser

  • Bewerbe

  • Brandeinsatz

  • Öffentlichkeitsarbeit

Aktuelle Einsätze in wl

Funklehrgang 2017

WELS-LAND - Kommunikation und Nachrichtenübermittlung ist die Basis moderner Führung und bei keinem Feuerwehreinsatz weg zu denken. Nicht zuletzt deshalb bilden die beiden Bezirks-Feuerwehrkommanden ihre Funker selbst aus.

Seit 1993 war dies bereits der 37. Lehrgang in der Hauptfeuerwache Wels, an dem die Ausbildner der beiden Bezirke „Wels-Land“ und „Wels-Stadt“ wieder 49 Teilnehmern die Grundsätze der Nachrichtenübermittlung unterbreiteten.

Neben einer entsprechenden Theorie-Unterweisung war es vor allem die Praxis-Arbeit in Kleingruppen, die den Feuerwehrmitgliedern an zwei Samstagen und einem Mittwochabend das notwendige Rüstzeug für die Abschlussprüfung mitgab.

Nicht zuletzt deshalb bestanden alle Teilnehmer den Test und erhielten somit die „Lizenz zum Funken“.

Erfreulich war diesmal auch die Tatsache, dass mit HFM Markus KLANNER von der FF Stadl-Paura der 1500te Teilnehmer diesen Lehrgang besuchte. Bezirks-Kommandant OBR Johann Gasperlmair gratulierte und überreichte einen Gutschein für Feuerwehrausrüstung.

©Text&Fotos: Deutsch, BFKDO

WELS-LAND - Kommunikation und Nachrichtenübermittlung ist die Basis moderner Führung und bei keinem Feuerwehreinsatz weg zu denken. Nicht zuletzt deshalb bilden die beiden Bezirks-Feuerwehrkommanden ihre Funker selbst aus.