Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Aktive Jugend

  • Hilfe bei Hochwasser

  • Bewerbe

  • Brandeinsatz

  • Öffentlichkeitsarbeit

Aktuelle Einsätze in wl

Branddienstleistungsprüfung FF Sipbachzell

SIPBACHZELL - Am Samstag, den 5. Oktober 2019, haben 4 Gruppen mit insgesamt 20 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Sipbachzell die, seit 2018 neue, Branddienstleistungsprüfung Stufe 1 erfolgreich absolviert.

Die Leistungsprüfung Branddienst ist ein Mittel zur Vertiefung und Erhaltung der Kenntnisse der Tätigkeiten in der Löschgruppe/Tanklöschgruppe um ein geordnetes, sicheres und zielführendes Zusammenarbeiten beim Löscheinsatz zu gewährleisten. Ein Fokus wird dabei auf Gerätekunde, die Lage-Erkundung und Befehlsgebung sowie sicheres praktisches Arbeiten gelegt. Die Leistungsprüfung Branddienst unterstützt die Ausbildung der Feuerwehrmitglieder und ist deshalb ein wichtiger Ausbildungsschritt für einen reibungslosen Einsatzablauf. Das Ziel der Leistungsprüfung Branddienst ist unter anderem auch eine Qualitätskontrolle des Ausbildungsstandes und soll der einzelnen Feuerwehr selbst die Überprüfung des Ausbildungserfolges ermöglichen. Fehler werden umso höher bewertet, je mehr diese die Mannschaft bzw. den Einsatzerfolg gefährden würden. Die Leistungsprüfung ist in einem festgelegtem Zeitfenster zu absolvieren Rekordzeiten sind dabei unerwünscht.

Nach schweißtreibenden 14 Übungen innerhalb der letzten 2 Monate waren jedoch alle hervorragend vorbereitet und konnten die Bewerter von ihren angeeigneten Fähigkeiten überzeugen. Als Anerkennung für die bestandene Prüfung erhielten die Teilnehmer das Branddienstleistungsabzeichen in Bronze. Gratulation!