Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Aktive Jugend

  • Hilfe bei Hochwasser

  • Bewerbe

  • Brandeinsatz

  • Öffentlichkeitsarbeit

Aktuelle Einsätze in wl

Brandcontainer zum Heißausbildungs-Wochenende bei der FF Am Thalbach

THALHEIM - Über 80 Trupps nahmen an der Heißausbildung bei der Freiwilligen Feuerwehr Am Thalbach teil. Dabei war die Aufgabe, verschiedene Brandszenarien abzuarbeiten. Durchgeführt wurde das Training in einem mobilen Container der Firma Blaul & Seifert.

Die Brände wurden dabei durch Gasflammen simuliert, zusätzlich wird mit Nebel und Geräuscheffekten gearbeitet. Hauptaugenmerk  lag darauf, einsatztaktisch richtig vorzugehen, und die Stress-Situation unter Belastung durch Hitze, Flammen und Rauch kennenzulernen. Mit dabei war auch immer ein Ausbildner der eigenen Feuerwehr oder der FF Am Thalbach im Container, um im Anschluss Feedback geben zu können und für die Sicherheit der Trupps zu sorgen. 

Ein Großteil der Trupps kam aus den Bezirken Wels-Land und Wels, aber es nahmen auch Feuerwehren aus den umliegenden Bezirken teil, von Spital am Pyhrn über Frankenburg bis Aschach a.d.D. Die Teilnehmer waren begeistert über den Erfahrungswert und konnten sich viele Inputs für ihr Verhalten und Vorgehen im Einsatzfall mitnehmen. 

Danke an den BFKDT OBR Johann Gasperlmair für die Organisation des ASF, welches durch die  FF Edt-Winkling in hervorragender Arbeit bereit gestellt wurde und Danke der FF Wels für die Leihgabe von Atemschutz-Geräten.